Auffrischungsseminar EVAL-2 (HV-2, 2S) - Online ; Sicheres Arbeiten an elektrisch angetriebenen Straßenfahrzeugen mit Hochvoltsystemen

Auffrischungsseminar für sicheres Arbeiten an elektrisch angetriebenen Straßenfahrzeugen mit Hochvoltsystemen Ausbildungsstufe EVAL-2 gemäß GTP 102 EVS HV-2 gemäß ÖVE R19 2S gemäß DGUV 209-093

Trainingsinhalt

- Umgang mit der neuen Online Plattform zur Erstellung von Prüfberichten - evalcard.com
- Rechtliche Grundlagen (Änderungen)
- Novellierung der Ausbildungsrichtlinie ÖVE R19 bzw. DGUV 209-093
- Auffrischung und Vertiefung der Systemkenntnisse
- Hochvoltsystemvergleich unterschiedlicher Fahrzeuge
- Auffrischung allgemeiner Schutzmaßnahmen
- Durchzuführende Messungen bei elektrisch angetriebenen Straßenfahrzeugen
- Rückfragen

Nutzen

Mit den erworbenen Kenntnissen können Sie weiterhin elektrisch angetriebene Fahrzeuge und unterschiedliche Hochvoltsysteme identifizieren und können diese Fahrzeuge, unter Einhaltung der Herstellervorgaben, gefahrlos freischalten.
Sie erhalten ein Benutzerprofil auf evalcard.com und können über diese neue Plattform den gesamten Freischaltvorgang elektronisch dokumentieren und abspeichern.
Sie erhalten eine neue EVAL-Karte (mit QR-Code) welche auch international anerkannt wird.

Zielgruppe + Voraussetzungen zur Teilnahme

Nur für Teilnehmer mit EVAL-Karte oder erfolgreicher Stufe 2 Ausbildung direkt bei einem Fahrzeughersteller (min. 16UE Präsenztraining).
Teilnehmer benötigen einen Laptop, Tablet oder PC mit Lautsprecher oder externem Lautsprecher sowie eine stabile Internetverbindung

PDF Download Trainingsdaten

Preis:

119 EUR

Trainingsanbieter:

EVALUS GmbH

Standort:

Online

UE 45 min:

4

Datum / Uhrzeit:

25/10/2022 09:00 ~ 12:00

Anmelden, um dieses Training zu buchen